Die Volkshochschule Dahme-Spreewald startet ins neue Herbstsemester

Die Volkshochschule Dahme-Spreewald startet ins neue Herbstsemester. Wie der Landkreis mitteilte, gibt es ergänzende Weiterbildungsangebote in sozialen Fragen, in Kunst und Kultur sowie in präventiven Gesundheitskursen. Angebote finden Sie sowohl auf der Website als auch in der neuen Jahresbroschüre des Programms. Am Samstag findet im Rahmen der „Tage der offenen Gärten“ eine Eröffnungsveranstaltung im Biogarten Prieros statt. Abends wird es musikalisch mit der Gruppe Robert*a.

Der Landkreis Dahme-Spreewald teilte mit:

Pünktlich zum Schuljahresbeginn startet die Volkshochschule Dahme-Spreewald mit gewohnter Kursvielfalt ins neue Semester. Es gibt also wieder ein sehr interessantes Zusatzbildungsprogramm für alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises zu entdecken; sowohl im neu gedruckten Jahresprogramm als auch auf der Website der VHS.

Sicherlich ist auch für Sie ein passendes Weiterbildungsangebot dabei. Das freundliche Team der VHS hilft Ihnen gerne, die richtige Wahl zu treffen – ob in sozialen Fragen oder im Kunst- und Kulturbereich, sowie die sehr beliebten Präventionskurse und natürlich auch berufliche Weiterbildungen und alles rund um den Computer. Nutzen Sie einfach die Telefonseelsorge 03775 26-2500 oder kommen Sie persönlich in der VHS-Einrichtung vorbei. Darüber hinaus erhalten Sie die aktuelle Jahresprogrammbroschüre auch bei vielen lokalen Verkaufsstellen in der Region.

Eröffnungsveranstaltung im luftigen Grün

Passend zum herrlichen Sommerwetter findet die Eröffnungsveranstaltung dieses Jahr im luftigen Grün statt. Der Bio-Garten Prieros bietet im Rahmen des „Tag des offenen Gartens„ Eine entspannende Atmosphäre, die zu einem leicht lebhaften Abend mit musikalischer Unterhaltung einlädt.

Freitag 19.08ab 14 Uhr,

ökologische gartenprioritätenMühlendamm 14, 15754 Heidesee

Getränke/Gegrilltes und Kaffee/Kuchen werden angeboten.

Eintritt ab 19:00 Uhr für 12,00 €.

Unter dem Motto „Kultur trifft Natur“ bietet die Volkshochschule in Kooperation mit dem Kulturbund Dahme-Spreewald am 19. August ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für alle Interessierten.

Los geht es am frühen Nachmittag um 14 Uhr mit der offenen Werkstatt des Künstlers Marco Fenske. Im Rahmen der Bundesförderung „Fangen nach Corona“ möchte er Kindern das Aquarellieren in der Natur näher bringen. Die Teilnahme ist für alle Kinder und Jugendlichen kostenlos.

Bei einer Führung durch den Biogarten mit Spezialist Franz Heitzendorfer am späten Nachmittag ab 17:00 Uhr können Interessierte den Biogarten im Detail kennenlernen und erhalten zudem zahlreiche Tipps und Anregungen für ihr eigenes Natur- und Grünparadies. Im gesamten Schau- und Freizeitgarten gibt es etwas zu entdecken und die Teilnehmer erleben fast nebenbei ein Stück Umweltbildung und Anregungen für nachhaltiges Gärtnern.

„Ich freue mich, dass unsere Volkshochschule weiterhin auf nachhaltige Entwicklung in der Umweltbildung setzt und kontinuierlich ein breites Weiterbildungsangebot anbietet“, sagt Susanne Rieckhof, Leiterin des Bildungsreferates in Dahme-Spreewald.

Um 19 Uhr eröffnet Landrätin-Stellvertreterin Susanne Rieckhof mit einem Grußwort das musikalische Programm mit der Gruppe ROBERT*A im Sommergarten. Die drei Musiker aus Sachsen spielen seit vielen Jahren in verschiedenen Formationen zusammen. Zu seinem Repertoire gehören bekannte lateinamerikanische Boleros und Bossas, sowie tänzerische Tangos und Milongas, die mit viel Charme, Verspieltheit und einem Augenzwinkern vorgetragen werden.

Hier eine kleine Auswahl an Erwachsenenbildungskursen:

Abteilung Gesellschaft:

Lesebühne „Weisheit mit Witz“ mit musikalischer Begleitung, die Fabelnsammlung Kalila wa Dimna wird auf Persisch und Deutsch gelesen, Donnerstag, 29. September 2022, von 18:00 bis 20:30 Uhr, Hanns-Eisler-Gemeindezentrum, Königs Wusterhausen, Eichenallee 12

Nähkurs im interkulturellen Treffpunkt “Sprechcafé”, 15.09. – 22.09.2022, donnerstags, von 15:30 bis 18:15 Uhr, Königs Wusterhausen, Eichenallee 12

Abteilung Kultur:

Nähen mit der Nähmaschine: Grundkurs, 18.08. – 15.09.22, dienstags, 18:30 bis 20:45 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Fotografieren aus Leidenschaft, 2. September 2022 – 20. Januar 2023, freitags, 17:00 bis 18:30 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Kunst: Skizzen, Zeichnungen, Perspektiven, 22.07.22 – 25.01.23, montags, 15:00 – 16:30 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Gesundheitsamt:

Hatha Yoga, 30. August 2022 – 24. Januar 2023, dienstags, 17:00 bis 18:30 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Einführung in die Meditation, 10. September 2022, Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Sprachabteilung:

Französisch für die Reise A1, 30.08.2022 – 24.01.2023, dienstags, 16:45 bis 18:15 Uhr, Oberstufenzentrum Königs Wusterhausen, Brückenstr. 40

Anfängerkurs “Polnisch A1.1”, 07.09.2022 – 25.01.2023, mittwochs, 17:00 – 18:30 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Abteilung Digitalisierung:

Buchhaltung: Grundkurs Rechnungswesen Teil 1, 05.09. – 28.11.22, montags, 17:30 bis 20:45 Uhr, VHS-Gebäude, Königs Wusterhausen, Schulweg 1b

Computer Einführung in Windows/Internet, Donnerstag 15.9. – 01.12.22, 17h – 20h15, Oberstufenzentrum Lübben, Beethovenweg 15

Beratung und Anmeldung:

Telefon: 03375 26-2500 | www.vhs-dahme-spreewald.de | Korrespondenz: [email protected]

Heute in der Lausitz – unsere tägliche Nachrichtenübersicht

weitere Informationen u Nachrichten aus der Lausitz und Südbrandenburg Region sowie Videos und die heutigen Social-Media-Inhalte finden Sie in unserer Tagesübersicht ->> Hier zur Übersicht

Rot. / Presseinformationen

Bild: LDS

Leave a Comment