Mediterrane Küche: Knoblauchbruschetta mit Pfifferlingen – bildderfrau.de

16.08.2022 – 13:46 Uhr

Im Antipasti-Himmel
Mediterrane Küche: Knoblauch-Bruschetta mit Pfifferlingen


Ob als Vorspeise oder Snack: Die geröstete Knoblauch-Bruschetta mit Pfifferlingen ist unwiderstehlich.

Foto: Shutterstock / Shaiith

Ob als Vorspeise oder Snack: Die geröstete Knoblauch-Bruschetta mit Pfifferlingen ist unwiderstehlich.

Der perfekte Start in einen italienischen Abend: Auch Vegetarier lieben die knusprige Knoblauch-Bruschetta.

Zutaten für 10 Portionen:

  • 1 Weißbrot
  • 250 Gramm Pfifferlinge
  • 6 Zweige Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, schwarz aus der Mühle
  • Parmesan in einem Stück

Und so wird es gemacht:


  1. Das Weißbrot quer zu 10 Scheiben Bruschetta schneiden. Reinigen Sie die Pfifferlinge mit einer weichen Küchenbürste. Unschöne oder aufgeweichte Stellen mit einem scharfen Küchenmesser entfernen. Schneiden Sie das untere Ende der Stiele ab. Die Hälfte der größeren Exemplare. Den Thymian waschen, trocknen und die kleinen Blätter entfernen. Den Knoblauch schälen und halbieren.
  2. Die Pfifferlinge in einer schweren Pfanne mit 1 TL Öl anbraten. Dies dauert etwa 2-3 Minuten. Aber das Öl sollte nicht rauchen. Toasten Sie das Weißbrot oder rösten Sie es in einer Pfanne.

  3. Streichen Sie eine Seite jeder Brotscheibe leicht mit Olivenöl ein und reiben Sie sie dann mit Knoblauch ein. Dann die gebratenen Champignons und den Thymian darüber streuen. Mit Salz und frischem Pfeffer würzen. Zum Schluss etwas frischen Parmesan darüber reiben. Auf einem rustikalen Holzbrett verteilen und servieren. Köstlich!


Geröstetes Brot, gebratene Champignons und aromatischer Thymian: Die Knoblauch-Bruschetta mit Pfifferlingen schmeckt nach Süden, Sonne, Strand und Straßenrestaurants. Mit ihnen haben Sie das Gefühl von Urlaub zu Hause.


Wir sind davon überzeugt, dass jeder mindestens ein gutes Antipasti-Rezept braucht. Deshalb haben wir vom Newsroom unsere Lieblingsrezepte für Sie zusammengestellt. Da wäre das knusprige Halloumi-Bruschetta mit Zucchini und die kleinen Garnelen- und Guacamolestückchen und natürlich die würzigen Bruschetta-Kartoffeln mit Tomate und Zwiebel. Das sind alles tolle Rezepte für einen entspannten Abend mit Gästen, Freunden und Familie.

Ach ja, die Antipasti-Rezepte in der Fotogalerie sind immer willkommen – auch bei Vegetariern. Das ist auch gut so, denn nicht immer kennt man die aktuellen Essgewohnheiten mancher Freunde oder Nachbarn.


Wir haben die Antipasti mehrmals zu den Einladungen gebracht. Sowohl die Gastgeber als auch die Gäste waren begeistert. Wenn Sie die Pilze für das Knoblauchbruschetta mit Pfifferlingen selbst sammeln, seien Sie vorsichtig. In unserem Video haben wir wichtige Informationen und Tipps für Sie zusammengestellt. Schau mal.



Noch mehr Fakten, Anregungen, Tipps und Rezepte finden Sie auf den Themenseiten Italienische Pfifferlinge und Rezepte. Habt einen schönen Tag und genießt das knusprige Knoblauch-Bruschetta mit Pfifferlingen.


__________________


Sie reisen lieber mit Ihrem Smartphone? Holen Sie sich die kostenlose BILD der FRAU Rezept-App direkt auf Ihr Handy! Entdecken Sie viele schnelle und einfache Gerichte, Inspiration für ein tolles Abendessen mit Freunden oder Köstlichkeiten für Ihr hausgemachtes Gebäck. Apple-Benutzer können die App verwenden Hier herunterladen – Android-Nutzer wiederum Finden Sie es HIER.



kochen backen

kochen backen

Die besten Videos rund ums Kochen, Backen und Rezepte.

Beschreibung anzeigen


Leave a Comment